Leistungsdiagnostik-Workshop zum Jahresende

Ende November fand der letzte Workshop des Jahres in Jülich statt.

Zum Jahresende veranstaltete Fokus:Diagnostik Ende November den letzten Leistungsdiagnostik-Workshop für 2017. Dieser fand wie gewohnt im SRM Performance Center in Jülich statt und befasste sich mit dem Thema „Leistungsdiagnostik im Gesundheits- und Ausdauersport“.

Neben fundierten theoretischen Grundlagen konnten die Referenten Mirco Smerecnik und Rainer Schwab den Workshop-Teilnehmern besonders praxisnah die Themen Energiebereitstellung während körperlicher Aktivität, Laktatdiagnostik und Spiroergometrie vermitteln und stellten immer wieder den Bezug zum Gesundheits-, Ausdauer- und Leistungssport her.
Die Besonderheiten dieses Workshops liegen zum einen sicherlich in der sehr persönlichen und freundlichen Atmosphäre, in welcher dieser stattfindet. Jeder Teilnehmer kann sich nach seinen Vorstellungen einbringen, Fragen stellen und unter professioneller Aufsicht leistungsdiagnostische Tests durchführen. Zum anderen sind eben diese leistungsdiagnostischen Tests in der Praxis das besondere Highlight. Die diagnostische Arbeit wird mithilfe der Praxis veranschaulicht und die eigens gemessenen Werte dienen als Grundlage zur theoretischen Aufarbeitung.

„Das Workshop-Jahr 2017 war wieder ein voller Erfolg. Besonders die interessanten und spannenden Diskussionsrunden haben uns viel Freude bereitet. So bleibt der Workshop auch für uns immer wieder reizvoll und keiner wird wie der andere“, waren sich die Sportwissenschaftler Smerecnik und Schwab einig. „Wir freuen uns schon auf die Termine im nächsten Jahr!“

Denn auch 2018 bietet Fokus:Diagnostik die beliebten Workshops wieder an! Alle aktuellen Informationen hierzu erhalten Sie exklusiv auf der Website von Fokus:Diagnostik.

Weitere Infos finden Sie hier.

Anmelden Anmelden